Kategorien
Sie sind hier:

Spitze

Spitze und Spitzenstoffe


Spitze ist vielseitig einsetzbar. Einfach nur als Randverzierung oder für ein komplettes an Kleidungsstück. Häufig wird es für Dessous, Nachtwäsche, Damenoberbekleidung, Brautkleider oder Trachten verwendet.

Was ist Spitze?

Unter Spitze versteht man unterschiedliche dekorative Elemente, die nur aus Garn oder aus Garn und Stoff bestehen und durchbrochen sind, d. h. zwischen den Fäden werden Löcher unterschiedlicher Größe gebildet.


Guipure Spitze


Der Begriffe Guipure stammt von dem französischem Wort Guiper (umhüllen). Die Spitze wird auch Ätzspitze oder Luftspitze genannt, da früher der überflüssige Stoffuntergrund nach dem Sticken in einem Säurebad weggeätzt wurde. Heute wird der unbestickte Stoffteil, der aus löslichem oder temperaturempfindlichem Material besthet, durch Wasser oder Hitze entfernt.

Der Ursprung - Guipure Spitze Made in der Schweiz


Die Guipure Spitze kam 1880 in Mode und wurde von der Schweizer Spitzenindustrie erfunden. Mittlerweile gibt es Guipure Spitze in unzähligen Mustern und Farben.
Google Plus ID Facebook Twitter YouTube

Ob Nähen, Quilten oder Sticken - alles was Sie dafür brauchen finden Sie bei uns in der Nähszene

Nähszene | TURM-Stoffe GmbH

Bergische Landstraße 48
51375 Leverkusen
Tel. 0214-51983

Am Dicken Turm 1
58636 Iserlohn
Tel. 02371-28867

Morianstraße 25
42103 Wuppertal
Tel. 0202-2831714

Hammer Straße 43
48153 Münster
Tel. 0251-2891243

Aachener Straße 75
40223 Düsseldorf
Tel. 0211-15966375

*inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

*² Angaben der Lieferzeiten gilt innerhalb Deutschlands. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier

*³ Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands. Informationen zu den Versandkosten in andere Länder finden Sie hier